„Der Müll hat eine neue Dimension“

13.01.19 von KV ROW / Vorstand

….unter diesem Motto stand der Neujahrsempfang der GRÜNEN vom Kreisverband Rotenburg und Ortsverband Sottrum Stürmisches Wetter konnte ca. 200 Leute nicht davon abhalten Dr. Lars Gutow vom Alfred Wegner Institut für Polar- und Meeresforschung zu lauschen und mit ihm die Gefährlichkeit von Mikroplastik zu beleuchten.

Der „Müll im Meer“ ist nicht so einfach zu beschreiben und wird häufig überzeichnet und undifferenziert dargestellt. Mit Maßnahmen im Ozean, die wir Menschen zur “Entmüllung„ ergreifen, lösen wir wiederum Vorgänge aus, die an anderer Stelle unser Ökosystem angreifen oder aus dem Ruder laufen lassen.

Viel wurde diskutiert, jedoch das Fazit ist sehr einfach, wir dürfen weitere Verschmutzung durch Plastik nicht mehr zulassen und jede noch so kleine Maßnahme die wir selber steuern können, ist ein Schritt nach vorne.

Kategorie

Die Grünen Naturschutz Umwelt